WWW.ANDREA-MOERI.CH



Manuelle Therapie mit setzten von 
Energetischen Impulsen

Blockanden können Schmerzen auslösen, Verspannung verursachen sogar Krankheiten fördern. Mit der Manuellen Therapie wirke ich mit Osteopathischen Handgriffen fein auf die Struktur ein und löse Blockaden, Verspannungen und Verklebungen im ganzen Körper. 

"All jene, die Hangriffe lehren und lernen, ohne das notwendige Gespür zu haben, sind keine Osteopathen und werden es niemals sein"

Dr. Dominique Giniaux

Unterstützend und begleitend setze ich folgende ein:

  • Bachblüten
  • Schüsslersalze 
  • Aura-Soma
  • Chakren
  • Farblicht
  • Blutegeltherapie

Je nach Bedarf den die einzelne Pferde haben.


Wichtig.

Nach der Therapie darf das Pferd 2 Tage nicht geritten oder am Boden gearbeitet werden. Spaziergänge wären sogar empfehlenswert.
Am 3. Tag kann ein entspannter Ausritt gemacht werden oder langsam wieder mit der Bodenarbeit
begonnen werden.